A- A A+

Meta Navigation

Language Selector

STRONG-Studie

Hintergrund

Sarkopenie, die übermässige Abnahme von Muskelmasse und Muskelfunktion mit zunehmenden Alter, trägt wesentlich zum Sturzrisiko und zum Autonomie-Verlust älterer Menschen bei. Mögliche Risikofaktoren, die zur Sarkopenie beitragen, sind körperliche Inaktivität und eine mangelnde Eiweiss-Zufuhr.

Ziele

Mit dieser STRONG-Studie untersuchen wir, ob eine 12-monatige Molke-Eiweiss-Supplementation mit und ohne Kraft-Heimtrainingsprogramms das Sturzrisiko für Sarkopenie und Gebrechlichkeit vermindern können.

Vorgehen

Teilnehmende werden nach dem Zufallsprinzip in eine der vier Gruppen eingeteilt:

1.   Krafttraining + Eiweiss-Supplementierung (Studiengetränk)

2.   Krafttraining + Plazebo-Getränk

3.   Kontroll-Training + Eiweiss-Supplementierung

4.   Kontroll-Training + Plazebo Getränk

Das Heimtraining soll 3x/Woche durchgeführt werden. Das Getränk soll 2x/Tag eingenommen werden. Die Studiendauer pro Teilnehmende beträgt 12 Monate. Untersuchungen im Basel Mobility Center finden zu Beginn, nach 6 und nach 12 Monate statt. Eine telefonische Befragung erfolgt in den Monaten 2, 4, 8 und 10.

Gesuchte Teilnehmer

In die STRONG-Studie sollen 240 unabhängig-wohnende (nicht institutionalisiert) Männer und Frauen im Alter von mindestens 75 Jahren einschlossen werden, die in den letzten 12 Monaten einen Sturz mit Verletzung erlitten haben sowie ein Risiko für eine unzureichende Eiweisszufuhr haben.

KONTAKT bei Interesse an Studienteilnahme: Basel Mobility Center, Tel.: 061 326 48 15, E-Mail: baselmobilitycenter@fps.ch

Studienstart / -dauer

Die Studie beginnt im Februar 2018. Die letzte Untersuchung der zuletzt eingeschlossenen Studienteilnehmer soll bis März 2021 stattfinden. Die gesamte Studie soll im November 2021 beendet werden.

Studienleitung

Studiengesamtleitung: Prof. Dr. med. Heike Bischoff-Ferrari, Zentrum Alter und Mobilität der Universität Zürich.

Studienleitung in Basel: Prof. Dr. med. Reto W. Kressig und Dr. med. Stephanie A. Bridenbaugh, Basel Mobility Center der Universitären Altersmedizin am Felix Platter-Spital.

Zusätzliche Informationen

800 Teilnehmende werden in STRONG eingeschlossen, 240 in Basel (Basel Mobility Center, Felix Platter-Spital) und 560 in Zürich (Zentrum für Alter und Mobilität, Universität Zürich).

Die STRONG-Studie wird vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützt.

Kontakt

Basel Mobility Center

Tel. +41 61 326 48 15

E-Mail


Burgfelderstrasse 101
Postfach
4002 Basel
Tel. +41 61 326 41 41
Fax +41 61 326 41 40
E-Mail