A- A A+

Meta Navigation

Aktuelle Meldungen

  • Demenz müsse in allen Gesundheitsberufen zum Thema werden, fordert Dr. Andreas Studer (Leiter Psychogeriatrie im FPS) in einem Interview in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift „MyHandycap“.

  • Das Journalix Nr. 11 ist erschienen. Die aktuelle Ausgabe setzt sich schwerpunktmässig mit dem Thema Palliativmedizin im Felix Platter-Spital auseinander. Viel Spass bei der Lektüre!

Veranstaltungskalender

Über uns

 

Das Felix Platter-Spital gehört zu den führenden Universitären Zentren für die stationäre und ambulante Altersmedizin in der Schweiz. Das Universitäre Zentrum ist Triebfeder für Innovation in Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation. In den altersmedizinischen Schwerpunkten Mobilität, Kognition und Ernährung nimmt das Spital eine Spitzenstellung sowohl in der Lehre als auch in der Forschung ein und engagiert sich mit Überzeugung in der Aus- und Weiterbildung.

Neubau

Bild Neubau

 

 

Der Bau eines neuen Spitals auf dem Areal des Felix Platter‐Spitals ist lanciert: Am 13. April 2013 wurden die Wettbewerbs‐ Modalitäten im SIMAP, dem europäischen Informationsorgan für die öffentliche Auftragsvergabe, publiziert. Das neue Spital mit 240 Betten soll den Betrieb im Sommer 2018 aufnehmen. 

Lehre und Forschung

Im Bestreben, die Frühdiagnostik stetig zu verbessern und den Patienten und Patientinnen neue Behandlungsmöglichkeiten anbieten zu können, werden laufend verschiedene Forschungsprojekte durchgeführt. Momentan findet beispielsweise die DO-HEALTH Studie statt, die untersucht, wie Krankheiten und funktioneller Abbau bei älteren Menschen präventiv verhindert werden können. Weitere Angaben über unsere Memory Clinic und das Basel Mobility Center finden Sie im Patientenbereich.

Felix Platter-Spital

Burgfelderstrasse 101
4055 Basel
061 326 41 41
infofps-basel.ch